Jeder kann es: Imker werden

Wir helfen Ihnen mit einer Anfängerschulung, einem Paten und praktischen Vorführungen.

In der für jeden offenen Anfängerschulung wird Ihnen an mehreren Terminen über das gesamte Bienenjahr von fachmännischer Seite aus praktisch vorgeführt, wie der Imker am Bienenstock arbeitet.
Natürlich können Sie dort auch selber Hand anlegen und vorab Ihre eigenen Erfahrungen sammeln.

Viele Teilnehmer dieser Veranstalter haben auch schon ein eigenes Volk zu Hause und können so den eben erlernten Arbeitsgang am eigenen Volk durchführen.

Egal ob sie ein Volk, oder vielleicht auch schon mehrere bewirtschaften, benötigen Sie in jedem Fall eine „Bienenversicherung“. Diese, von Gesetzgeber vorgeschriebene Versicherung, soll für Schäden, die von unseren kleinen Bienchen ausgehen (z.B. Stiche) haften.
Im Mitgliedsbeitrag unseres Vereines ist diese Versicherung enthalten.

Und der Bezirksimkerverein Gerabronn bietet noch vieles mehr:
Sie treffen Gleichgesinnte, können sich mit ihnen austauschen und selbstverständlich auch aushelfen.
Gerade als Neuimkerin oder Neuimker ist dieser Aspekt von großer Bedeutung.
Wie bieten Neuimkerinnen und Neuimkern ein Patenprogramm an. Wir suchen für Sie einen Paten aus ihrer Nähe, bei dem Sie über die Schulter schauen können, den Sie um Rat fragen können, der Ihnen tatkräftig zur Seite steht.

Jeden Monat finden verschiedenste Veranstaltungen statt: Ausflüge, praktische Vorführungen, Exkursionen, gemeinsames Umlarven, ...
Alle Veranstaltungen haben gemein, dass sie sowohl eine lehrreiche wie auch gemütliche Komponente besitzen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, dann nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf oder kommen einfach zu einer unserer Monatsveranstaltungen. Neumitglieder sind uns immer herzlich willkommen!